Wie wird eine Kita-Verfassung erarbeitet?

Nov 26 2013

Eine Kita-Verfassung einführen! Wie geht das?

Was machen wir bei einer dreitägigen Fortbildung?

Eine Bildergeschichte zeigt wie es geht:

Ihr bucht mich für drei Tage. Ich bringe gute Laune mit.

Ihr bucht mich für drei Tage. Ich bringe gute Laune mit.

 

Energie und Motivation - viel über Partizipation und Kinderrechte - und dann geht es los

Energie und Motivation – viel über Partizipation und Kinderrechte – und dann geht es los

wir erarbeiten eine Kita-Verfassung

Wir erarbeiten eine Kita-Verfassung

 

Kinder haben Wünsche. Was fällt Euch zu diesem Bild ein?

Kinder haben Wünsche. Was fällt Euch zu diesem Bild ein?

Kinder haben Rechte. Wir werden über alle Bereiche genau ansehen.

Kinder haben Rechte. Wir werden uns alle Bereiche genau ansehen.

 

1. Tag Einführung - Welche Rechte möchten wir den Kindern zugestehen. 2. Tag: Fortführung. 3. Tag: Gremien und Verfahren

1. Tag Einführung – Welche Rechte möchten wir den Kindern zugestehen?
2. Tag: Fortführung Welche Kinderrechte soll es bei uns geben?
3. Tag: Gremien und Verfahren

Worüber sollen die Kinder auf jeden Fall entscheiden?  Worüber sollen die Kinder auf keinen Fall entscheiden? Jede/r schreibt dies auf grüne oder rote Karten

Worüber sollen die Kinder auf jeden Fall entscheiden?
Worüber sollen die Kinder auf keinen Fall entscheiden?
Jede/r schreibt dies auf grüne und rote Karten

Wir sammeln die Karten und ordnen sie zu Themenbereichen

Wir sammeln die Karten und ordnen sie zu Themenbereichen

 

dann sprechen wir ausführlich über jeden Bereich, ergänzen, versuchen nichts zu vergessen. Wo wollen wir die Kinder nur informieren, wo hören wir sie an, wo können sie mitwirken, wo selbstbestimmen

Dann sprechen wir ausführlich über jeden Bereich, ergänzen, versuchen nichts zu vergessen. Wo wollen wir die Kinder nur informieren, wo hören wir sie an, wo können sie mitwirken, wo selbstbestimmen

 

Konsensfindung zu den einzelnen Punkten: wer ist dafür, trotz Bedenken dafür, für den Vorschlag mit Änderungen, wer stoppt das Recht mit einem Veto?

Konsensfindung zu den einzelnen Punkten: wer ist dafür, trotz Bedenken dafür, für den Vorschlag mit Änderungen, wer stoppt diese einzelne Recht mit einem Veto? Es kommt dann als Kinderrecht nicht in die Verfassung

Eine Verfassung müssen alle unterschreiben können. Alle sind wichtig.

Eine Verfassung müssen alle unterschreiben können. Alle sind wichtig.

 

Jeden Bereich, den wir fertig bearbeitet haben, umrahmen wir. Geschafft! Ihr seid gut!

Jeden Bereich, den wir fertig bearbeitet haben, umrahmen wir. Geschafft!

Ihr seid gut!

Ihr seid gut!

 

Alle Bereiche wurden im Team ausgehandelt

Alle Bereiche wurden im Team ausgehandelt

Beim Thema "Essen" ist es immer besonders schwer. Daher teilen wir es in Unterthemen auf.

Beim Thema “Essen” ist es immer besonders schwer. Daher teilen wir es in Unterthemen auf.

 

Anmerkungen kommen an den Rand. Wir halten alles fest.

Anmerkungen kommen an den Rand. Wir halten alles fest.

Am dritten Tag haben wir die Frage, welche Gremien und Verfahren brauchen / wollen wir in unserer Kita?

Am dritten Tag haben wir die Frage, welche Gremien und Verfahren brauchen / wollen wir in unserer Kita?

Auch dies ist geschafft. ich erarbeitet aus den Schaubildern einen Verfassungstext für Euch. Den lest Ihr noch ein zweites Mal, bevor ihr ihn dem Träger und den Eltern vorstellt und unterschreibt.

Auch dies ist geschafft.
Ich erarbeitet aus den Schaubildern einen Verfassungstext für Euch. Den lest Ihr noch ein zweites Mal, bevor ihr ihn dem Träger und den Eltern vorstellt und unterschreibt.

 

Ihr alle seid gewachsen, als Team, als Kita. Jetzt geht das Leben mit den Kindern im Sinne der nun verbrieften Rechte los. Glückwunsch!

Ihr alle seid gewachsen, als Team, als Kita. Jetzt geht das Leben mit den Kindern im Sinne der nun verbrieften Rechte los. Glückwunsch!

 

No responses yet

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.