Archive for März, 2022

Familiencamp

Für die Wildnisschule Hoher Fläming gestalten wir, Corinna Thiesen und Andreas Schönefeld, von Wolf und Waldkauz ein Familiencamp vom 1. bis 3. Juli 2022

Herzlich willkommen: https://wildnisschule-hoherflaeming.de/kurse/familiencamp/

 

 

No responses yet

Weiterbildung Wildnispädagogik I mit Wolf und Waldkauz

Eine Weiterbildung Wildnispädagogik I bietet die sich in Gründung befindende Wildnisschule Wolf und Waldkauz an:

Für uns, Corinna und Andreas, war diese Weiterbildung entscheidend: „Ja, das ist es. So will ich leben und arbeiten!“ Nun gibt es Wolf und Waldkauz und wir wollen Euch unser Glück, die Erkenntnisse und den Geist der Wildnis weitergeben.

Die neunmonatige Weiterbildung Wildnispädagogik I (in sechs Modulen) eröffnet Wege, um Dich intensiv mit der Natur zu verbinden und Teil von ihr zu sein. Du erfährst Methoden, mit denen Du in erster Linie Dich und schließlich andere Menschen auf deren Wegen begleiten kannst. Wildnispädagogik ist eine Lehrweise und Haltung, um die eigene Persönlichkeit, die Natur in einem selbst und anderen sowie eine gute Gemeinschaft spüren und stark werden zu lassen. Wir begleiten Euch gerne dabei und zeigen die Schätze des Wildniswissens und der Wildniskultur. Auf ein herzliches Willkommen bei Wolf und Waldkauz freuen sich Corinna und Andreas.

Suchst Du für Dich, für Deinen Beruf, für Dein Leben mehr Sinn, tiefere Erfahrungen, reicheres Wissen und Können? Willst Du weiter schreiten, vielleicht etwas Neues ausprobieren und wagen? Dann folgst Du vielleicht einer Sehnsucht nach mehr Wildnis, mehr Natur, mehr draußen sein.

Und was wirst Du und werden wir finden? Heimat finden wir. Der amerikanische Schriftsteller Gary Snyder (geb. 1930) sagt: „Wildnis ist nicht eine Ort, den wir besuchen – sie ist unsere Heimat“. In der Wildnispädagogik geht es um tiefere Verbindung mit uns selbst, mit der Natur und der Gemeinschaft, mit dem Großen Ganzen.

Auf dem Weg in die Kunst der Wildnispädagogik werden wir Dich in einer Gruppe von 15-20 Personen sicher begleiten. In sechs längeren Wochenendmodulen werdet ihr über neun Monate lang Wildniswissen ausprobieren und Wildniskultur erleben. Wir vermitteln Dir praktisches und pädagogisches Handwerkszeug, um andere Menschen individuell und in Gruppen bei der Vertiefung ihrer Naturverbindung zu begleiten.

Continue Reading »

No responses yet

Mehr WILDNIS für Teams und Führungskräfte. Mit Wolf und Waldkauz

Die sich in Gründung befindende Wildnisschule Wolf und Waldkauz mit Andreas Schönefeld, Corinna Thiesen und Aurel Wannig bietet auf Anfrage Seminare, Teamtage und Coaching für Teams und Führungskräfte aller Art an unter dem Motto „mehr Wildnis“ dazu gehören:

Wildnispädagogik für Teams

Team- und Organisationsentwicklung

Teamtage

Peacemaking für Teams und Führungskräfte

Einzelcoaching

Schätze bergen als Team oder Führungskraft. Die nächsten entscheidenden Schritte in der eigenen Entwicklung tun, einzeln, als Team, als Organisation. Wir begleiten und ermächtigen Sie dazu. Sie lernen Methoden, um andere zu begleiten. Es geht um gute Kommunikation und Zusammenarbeit. Der Wald wirkt Wunder. Daher gehen wir an die frische Luft und wollen uns mit Ihnen „einwalden“. Wir gehen auf Ihre individuellen und teamspezifischen Bedürfnisse und Wünsche ein.

Continue Reading »

No responses yet

„Das Kind muss raus!“ Naturerfahrungen mit Stadtkindern

Was können wir unseren Kindern  besseres schenken als mit ihnen an die Große, Frische Luft zu gehen?

Dazu biete ich mit Ina Läger eine Fortbildung an für Erzieher*innen in Kita, Hort, Schule und außerschulischen Einrichtungen.

! Anmeldeschluss ist der 05.04.2022 !

Ziele:

Das Recht auf Wildnis, Freiheit und Natur – Kinder aus Kita und Hort erfahren Natur und ihre eigene Wildnis. Lassen wir sie raus! Die Teilnehmer*innen lernen die Natur in der Stadt neu zu entdecken und erfahren, wie sich Naturerfahrungen für Kinder in einer pädagogischen Einrichtung konkret umsetzen lassen.

 

Continue Reading »

No responses yet